CAJAC ist ein Software-System für mittelständische und kleine Unternehmen aus den Bereichen Hausverwaltung und Facility Management. Nachfolgend eine Übersicht in Stichpunkten.

Objektmanagement
Vollständige Abbildung aller Gebäudeinformationen einschließlich Ausrüstung und der technischen Geräte mittels der virtuellen Gebäudestruktur.

Dokumentenmanagement
Verwaltung sämtlicher Dokumente: Zeichnungen, Office-Dokumente, eingescannte Eingangspost, E-Mails, Bilder und Fotos, Telefonnotizen, Störungsmeldungen usw.

Office-Schnittstelle
CAJAC verfügt über integrierte Office-Schnittstellen.

Adressdatenbank
CAJAC enthält eine umfassende Adressdatenbank für verschiedenste Adressarten (Personen, Firmen usw.). Ankopplung an Telefonanlagen über TAPI3-Schnittstelle.

Kommunikation (Telefon, Fax, E-Mail)
Programmgesteuerte Abwicklung der gesamten Kommunikation und Speicherung der relevanten Daten in der Datenbank sowie Verknüpfung zu Objekten und Personen.

Kalender/Termin
Der CAJAC Kalender ist das zentrale Planungsmittel für die Termine und die Einsatzplanung von Personal und Geräten

Berichte und Auswertungen
CAJAC verfügt über eine große Zahl von Auswertungen und Berichten. Kundenspezifische Berichte und Ausgabelisten werden mit dem integrierten Reportgenerator erstellt.

Schnittstelle zur HAUSBANK
In der Hausbank-Software gepflegte Daten (Personen, Objekte) werden über die Hausbank-Schnittelle in CAJAC eingelesen bzw. aktualisiert.

Import  von Heizkostenabrechnungen
Für den automatisierten Import von Heizkostenabrechnungen wird der Datenaustauschstandard der Arbeitsgemeinschaft Heiz- und Wasserkostenverteilung e.V. unterstützt.